Startseite > News > Inhalt

LyondellBasell stellt PP Harz für gegossene Folie und Spritzguss Medizinprodukte

Dec 27, 2017

LyondellBasell (Rotterdam, Niederlande) hat ein neues Polypropylen (PP) zufällige Copolymer entwickelt, die zur Herstellung von Kappen und Verschlüsse, Labware und starre und flexible Verpackung von Medizinprodukten und Arzneimitteln verwendet werden können. Purell RP320M schafft Klarheit und Homogenität zu Qualitätsanforderungen in Cast Film Extrusion Umwandlung und Spritzguss-Technologien.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

Purell RP320M weist niedrige Gelgehalt, optische Eigenschaften wie Glanz, Transparenz so dass, der Oberfläche Glätte und Planität sowie Reißfestigkeit. Die abdichtenden Materialeigenschaften im Film Strukturen und das rheologische Verhalten verbessern auch die Verarbeitbarkeit im Spritzguss-Anwendungen. Es enthält keine Rutschen oder Anti-blocking Zusatzstoffe und ist mit einer nicht-Phthalat-basierten Katalysator-System hergestellt.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

Diese neuen PP-Klasse stützt sich auf LyondellBasell Purell Servicekonzept für medizinische Anwendungen, bietet Konsistenz der Formulierung, Kontinuität der Versorgung, single sourcing und Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

"Die neue Purell RP320M einer physikalischen, mechanischen und optischen ausgewogenen Eigenschaften, die LyondellBasell Portfolio von Harzen in Pharma, Gesundheitswesen, medizinische Geräte, Labor und Diagnostik-Anwendungen verwendeten stärkt bietet", sagte Rodney Fox, Marketing Manager von LyondellBasells Europäischen PP Healthcare und Verschlüssen und Business.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.