Ist Ihre Verpackung E-Commerce bereit?

- Mar 13, 2018-

Der alte "Weg", Produkte von Verarbeitern / Herstellern zu beziehen, beinhaltete einen Vertriebskanal, der an den Lebensmittel- / Drogeriemarkt oder andere Einzelhandelsgeschäfte geliefert werden würde. Die traditionelle Sekundär- oder Tertiärverpackung war die Wellpapp- oder Schalenverpackung. Primäre Behälter, wie beispielsweise Flaschen, wurden typischerweise in abgetrennte Versender gestellt. Andere Produktarten, wie zum Beispiel rezeptfreie Arzneimittel, verpacken Flaschen in Faltschachteln und dann Verlader. Ziel war es, 12- oder 24-zählige Kisten zu transportieren, auf Paletten gestapelt und auf LKWs platziert zu werden. Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Die Kombination aus Wellpappenverschlüssen, Trennwänden und sogar Faltschachteln hat gemeinsam dazu beigetragen, Vibrationen auf der Straße zu überstehen und das Produkt bis zum Bestimmungsort zu schützen. Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Die fortschreitende Entwicklung des E-Commerce hat dramatische Auswirkungen auf die Bereitstellung von Produkten. Dies bedeutet, dass Verpackungshersteller ihre Verpackungsauswahl überdenken müssen. Zum Beispiel werden anstelle von ein oder zwei Dutzend Einheiten, die in einem Fall versandt werden, typischerweise einzelne Einheiten bestellt. Je nach Produkt und Anbieter kann jeder Artikel in eine gepolsterte Tasche oder in eine kleine Schutzhülle verpackt werden. Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Ebenso wichtig ist die Überlegung, dass diese Artikel nicht mehr in vertikaler Richtung versendet werden. Im Falle eines flüssigen Produkts, beispielsweise eines Shampoos, kann dies problematisch werden. Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Markeninhaber müssen jeden Aspekt ihres Pakets für die Eignung für den E-Commerce-Vertrieb berücksichtigen. Wenn Sie eine Flüssigkeit verschicken, verwenden Sie eine Induktionsdichtung oder wird eine Schaumauskleidung eine bessere Arbeit leisten, um den Rückstand zu minimieren und Leckagen zu verhindern? Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Im Fall von Produkten, die einen Faltkarton verwenden, um einen Primärbehälter zu halten - wie ein kosmetisches oder frei verkäufliches Medikament (OTC-Medikament). Ist der sekundäre Faltkarton jetzt notwendig, wenn Sie eine gepolsterte Versandtasche versenden? Können Sie die Wirtschaftlichkeit verbessern, indem Sie diese Komponente entfernen? Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Verbraucher, die über E-Commerce einkaufen, möchten ihre Kaufzufriedenheit (oder Unzufriedenheit) wahrscheinlich auch durch Online-Bewertungen oder soziale Medien zum Ausdruck bringen. Es ist wichtig, dass Ihre Entscheidungen durchdacht werden, so dass Sie nicht auf der negativen Seite des Feedbacks stehen, das einen signifikanten Einfluss auf zukünftige Einkäufe haben kann. Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Darüber hinaus haben viele Spediteure und E-Einzelhändler Richtlinien für den Versand von flüssigen Produkten und erheben Geldstrafen für die Nichteinhaltung. Die genaue Bewertung, wie Ihre Verpackung dieser Art von Distribution standhält, sowie der Zustand, in dem sich Ihre Verpackung / Ihr Produkt befindet, wenn der Verbraucher sie erhält, wird eine große Rolle für Ihren Erfolg spielen. Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.

Autor: Thierry Fabozzi, Präsident von Plastic Technologies, Inc. (PTI), ist für die weltweiten Aktivitäten des Unternehmens verantwortlich. Fabozzi verfügt über 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Verpackungstechnologie und Geschäftsentwicklung. Bevor er zu PTI kam, bekleidete er Positionen bei Nestlé, Milacron und Tetra Pak. Game Supply und Spielkartenhülle und Trading Card Sleeve und Soft Card Holder.


Ein paar:Biologisch abbaubare Plastiktüten: Was Sie wissen müssen Der nächste streifen:Solvay teilt Erkenntnisse über die Rolle von UV-Stabilisatoren in der Kreislaufwirtschaft