Startseite > News > Inhalt

Spritzgussdesign: 10 kritische Überlegungen zum Entwerfen hochwertiger Formteile, Teil 1

Aug 05, 2019

Es gibt Tausende von Designern, die Spritzgussteile entwerfen, aber es gibt eine Elite-Gruppe innerhalb dieser großen Gemeinschaft, die tatsächlich Teile entwerfen kannFürInjektionsformer. Das Spritzgussproduktdesign entwickelt sich in vielen Entwicklungsphasen, bevor alle Teile schließlich dokumentiert und für die Produktion an einen Former abgegeben werden. Dieser letzte Schritt im Entwicklungsprozess ist der kritischste, da Konstruktionsänderungen oder -korrekturen nicht mehr ohne erhebliche Kosten- oder Projektverzögerungen vorgenommen werden können.Spiel-Versorgung und Spiel-Karten-Hülle und Trading-Karte-Hülle und Soft-Card-Halter.

Leider werden Kunststoffteile-Konstruktionsfehler erst aufgedeckt, nachdem die ersten Artikelteile vom Projektteam geprüft und bewertet wurden. Selbst mit der heutigen ausgeklügelten Formflusssimulation, 3D-CAD-Interferenzprüfungen, Rapid Prototyping und zahlreichen anderen Entwicklungswerkzeugen ist es für niemanden möglich, jedes potenzielle Problem für ein Spritzgussteil vorherzusagen. Es gibt jedoch eine sehr einfache, kostengünstige Methode, um potenzielle Probleme zu minimieren und perfekte Teile praktisch zu gewährleisten. Es heißt Partnerschaft mit Ihrem Former, das ist der Fokus in diesem Artikel.Spiel-Versorgung und Spiel-Karten-Hülle und Trading-Karte-Hülle und Soft-Card-Halter.

Es spielt keine Rolle, wie gut Sie denken, dass Sie wissen, wie man Teile für das Spritzgießen richtig gestaltet, Sie sollten immer eine enge Partnerschaft mit Ihrem bevorzugten Molder so früh wie möglich im Designprozess bilden. Jeder Former hat seine eigenen Werkzeugpräferenzen und Techniken zum Formen von Teilen, die einen signifikanten Einfluss auf die Bauteilkonstruktion haben können. Diese subjektiven Vorlieben können einen der folgenden wichtigen designbezogenen Parameter beeinflussen, die sich auf ein Spritzgussteil auswirken:Spiel-Versorgung und Spiel-Karten-Hülle und Trading-Karte-Hülle und Soft-Card-Halter.

Für Designer/Ingenieure ist es oft schwierig, diese Beziehung frühzeitig im Entwurfsprozess zu entwickeln, da die Auswahl eines Formgebers oft verschoben wird, bis das Design fertig gestellt und für ein formelles Angebot durch die Einkaufsabteilung freigegeben wird. Darüber hinaus werden viele Former keinen Input liefern, bis ihnen versichert ist, dass das Projekt an sie vergeben wird. Diese Pattsituation hindert Designer daran, diese Empfehlungen zu befolgen, was häufig zu inakzeptablen Verzögerungen oder Kostenüberschreitungen aufgrund von Werkzeugkomplexität oder langen Zykluszeiten führt. Diese Strategien sind auf lange Sicht nicht kosteneffektiv, da sie die Effizienz der Entwicklung eines Produkts erheblich verringern. Es gibt jedoch einige einfache Lösungen, um dieses Paradoxon zu lösen.Spiel-Versorgung und Spiel-Karten-Hülle und Trading-Karte-Hülle und Soft-Card-Halter.

Die erste Lösung, die typischerweise von größeren Unternehmen verwendet wird, besteht darin, eine kurze Liste bevorzugter Anbieter zu erstellen, basierend auf einer umfassenden Analyse von Experten innerhalb ihrer Mitarbeiter. Diese begrenzte Gruppe von drei bis vier bevorzugten Formern und Werkzeugmachern ist in der Regel für Ingenieure während der gesamten Entwicklung zugänglich, da sie für beide Seiten vorteilhafte Geschäftsvereinbarungen haben. Kleinere Unternehmen können früh im Prozess einen oder zwei tragfähige Former auswählen, indem sie eine gutgläubige Geschäftsbeziehung herstellen. Diese informelle Handshake-Vereinbarung verlangt von beiden Parteien, dass sie sich gegenseitig ehrlich über die geschätzten Kosten und Bedingungen für das letztendliche Geschäftstreffen miteinander halten. Obwohl es keine Garantien gibt, könnte eine Allianz entwickelt werden, da Diebe sanieren und Designer ihr Wissen während des gesamten Designentwicklungsprozesses teilen.Spiel-Versorgung und Spiel-Karten-Hülle und Trading-Karte-Hülle und Soft-Card-Halter.

Es sollte beachtet werden, dass die Konstruktion eines hochwertigen Spritzgussteils erfordert, dass ein Designer über alle grundlegenden Designparameter im Zusammenhang mit Spritzguss kenntnisseund und hoch qualifiziert in der Kunst ist. Die Molder/Designer-Partnerschaft ist nicht als Praktikumsprogramm gedacht – sie soll die Übergabe des endgültigen Entwurfs an die Produktion mit wenigen oder gar keinen Änderungen optimieren. Bei erfolgreicher Fertigstellung werden Die fertigen Fertigungsteile aus folgenden Gründen in der Regel kostengünstig exakt nach Vorgaben geformt.Spiel-Versorgung und Spiel-Karten-Hülle und Trading-Karte-Hülle und Soft-Card-Halter.