Startseite > News > Inhalt

Wie das Ethanmolekül die Golfküste verändert hat - und die Welt

Oct 26, 2018

Houston Chronicle - Bei fast 100 Grad Hitze arbeitete er durch schlammverschmutzte Overalls. Vier Roustabouts kämpften mit 30-Fuß-Rohrstücken, die einem Bohrer folgen würden, der etwa 13.000 Fuß in die Erde stürzte und dann fast 90 Grad drehte, um durchzukauen weitere 10.000 Meter. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.


In den nächsten Wochen würde der Brunnen gebohrt, frackiert und fertiggestellt, wodurch Wasserstoff- und Kohlenstoffmoleküle freigesetzt würden, die durch Spalten im dichten Schiefergestein stürzten und als Erdgas durch den Brunnen strömten. Begleitend zu den Erdgasteilchen war ein anderes, komplexeres Molekül, das zwei Kohlenstoffatome enthielt, die jeweils an drei Wasserstoffatome gebunden waren. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.


Dieses Molekül, chemisch als C2H6 bezeichnet, verändert die Wirtschaft der Golfküste und gestaltet die globalen Märkte von Europa über den Nahen Osten nach Asien um. Das als Ethan bekannte Molekül ist der Katalysator für den petrochemischen Boom, der zig Milliarden von Investitionen angezogen hat, Zehntausende von Bau- und Fertigungsarbeitsplätzen geschaffen hat, den Export erweitert und die wachsende Nachfrage nach Konsumgütern in China, Indien und Indien gefördert hat andere Entwicklungsländer. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.


Der Einfluss von Ethan ist vielleicht die bemerkenswerteste Entwicklung in der bemerkenswerten Geschichte der Schieferrevolution. Vor weniger als drei Jahren war Ethan ein weitgehend unerwünschtes Nebenprodukt der Erdöl- und Erdgasbohrung. Ein Großteil davon verbrannte im Erdgasstrom, der zu Kraftwerken, Unternehmen und Häusern floss, oder brach an Bohrstandorten ab. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.