Erster Recycler mit geschlossenem Regelkreis wandelt Post-Consumer-PET in Lebensmittelverpackungen um

- Oct 17, 2018-

In Vernon, Kalifornien, wurde die erste vertikal integrierte Anlage zur Umwandlung von PET-Verpackungsabfällen in fertige rPET-Produkte mit vergleichbaren Eigenschaften aus reinem PET in Betrieb genommen. Weitere Anlagen könnten in Vorbereitung sein. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.

Das von rPlanet Earth betriebene Werk in Vernon wandelt Flaschen, Klapphülsen und andere Verpackungsabfälle in Lebensmittelfolie, tiefgezogene Behälter und spritzgegossene Vorformlinge für Flaschen um. Die 302.000 Quadratmeter große Anlage, die mehr als 100 Millionen US-Dollar kostete, hat eine jährliche Kapazität von 80.000,00 £. (36.290 Tonnen), und rPlanet Earth plant, in den nächsten zwei Jahren eine zweite Produktlinie für die Produktion von Ballen zu bauen. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.

"Die Versorger und andere Infrastruktur sind bereits vorhanden, um eine neue Linie zu unterstützen, deren Kapazität 50% über der unserer bestehenden Linie liegen kann", sagte Robert Daviduk, Co-CEO von rPlanet Earth, in einer Pressemitteilung. Er fügte hinzu, dass das Unternehmen hofft, mindestens drei neue Werke in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt hinzufügen zu wollen. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.

Wenn Ballen die rPlanet Earth-Anlage erreichen, werden sie in einen einzigen Strom von Flaschen und Thermoformen zerlegt. Magnetsortierer entfernen Fremdstoffe und Scanner im nahen Infrarot identifizieren PET und trennen es von anderen Polymeren. Ein weiterer Sortierschritt trennt PET-Materialien nach Farbe. Von dort aus mahlt ein trockenes System die Materialien in Flocken, bevor sie gereinigt werden, und Etiketten, Klebstoffe und andere Stoffe werden abgeschöpft. Die Flocke tritt in einen Krones MetaPure-Reaktor ein, in dem Wärme und Vakuum in einem letzten Dekontaminationsprozess verwendet werden. Ein Festphasenpolymerisationsverfahren erhöht die Grenzviskosität des rPET je nach Zielanwendung auf verschiedene Werte. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.

"Durch das Überspringen der Pelletisierung von rPET vermeiden wir möglicherweise die Verschlechterung des Erscheinungsbildes unserer Produkte, da ein Schmelzschritt, der die Farbe negativ beeinflussen kann, vollständig eliminiert wird", sagte Daviduk. „Unsere Kunden suchen nach Produkten, die aus einem wirklich geschlossenen Recycling-System stammen.“ Spielebedarf, Spielekartenhülle und Handelskartenhülle und Softkarteninhaber.

Co-CEO Joseph Ross fügte hinzu, dass die rPET-Verpackungen des Unternehmens zwar ähnliches Aussehen, Reinheit und physikalische Eigenschaften von PET-Frischware aufweisen, jedoch nachhaltiger produziert werden. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.

„… [O] ur ist der CO2-Fußabdruck um 60% geringer als der von Verpackungen aus Neusilber und in der Tat 20% niedriger als der von rPET-Produkten anderer Unternehmen“, sagte Ross. Ballen und Transport sowie der Betrieb im Werk Vernon. „Darüber hinaus verbraucht unser Recyclingbetrieb pro Produktionsmenge 90% weniger Wasser als eine PET-Harzfabrik.“ Spielebedarf und Spielkartenhülle sowie Sammelkartenhülle und Soft-Kartenhalter.

rPlanet Earth kann Platten, tiefgezogene Verpackungen oder Vorformlinge liefern, deren rPET-Gehalt bis zu 100% betragen kann, je nachdem, ob ein Kunde einen bestimmten Prozentsatz an jungfräulichem PET benötigt. Spieleversorgung und Spielkartenhülle und Sammelkartenhülle und weicher Kartenhalter.


Ein paar:Das Automatisierungs-Paradox: Mehr als je zuvor sind die Menschen Ihr wichtigstes Kapital Der nächste streifen:Brightmark Energy gibt bedeutende Investitionen in die erste Kunststoff-zu-Kraftstoff-Anlage der USA im kommerziellen Maßstab bekannt