Carbon 3D Zügel Drucktechnik Produktionskosten für Medizinprodukte Teil

- Mar 12, 2018-

Debatten über das Potenzial der 3D-Druck im medizinischen Bereich häufig drehen sich um die unbestreitbaren Wert der Patienten-spezifischen Herstellung und die Fähigkeit der additiven Fertigung, Geometrien zu produzieren, die wäre schwierig, wenn nicht gar unmöglich, über produzieren herkömmlichen Mitteln. Kosten kommen nicht in der Regel. Eine Fallstudie, die vor kurzem von 3D Druck Technologie-Unternehmen Carbon (Redwood City, CA) zeigt, dass je nach Anwendung, additiver Fertigung günstig auch Produktionskosten auswirken kann.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

BIOLASE Inc. (Irvine, CA), die Laseranlagen und dentalen bildgebende Geräte versorgt, einschließlich CAD/CAM Scanner, vor kurzem eine Partnerschaft mit Lohnhersteller Dinsmore Inc. (Irvine, CA), eine entscheidende Rolle zu ersetzen in ein medizinisches Gerät. (Die Unternehmen nicht bieten keine Informationen über das jeweilige Gerät außer zu sagen, dass es bald eingeleitet werden würde.) Der Teil, der zuvor mit Urethan-Guss hergestellt wurde mit einem 3D gefertigten Teil am Carbon M-Serie Drucker ersetzt.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

BIOLASE hatte traditionell Teile wie der Clip gezeigt hier mit Urethan-Guss hergestellt. Dieses traditionelle Herstellungsverfahren wird zur Kleinserie Urethan Polymer Teile zu machen. Im Gegensatz zu Spritzgießen, Urethan Casting Silikon Formen verwendet und benötigt keine hart Werkzeuge. Die Bearbeitungszeit für diese Art von Gussteilen Urethan kann jedoch in der Regel fünf bis acht Wochen. Obwohl der Prozess billiger als Spritzguss ist, schreibt die Teile sind immer noch teuer zu machen und zu durchlaufen, Kohlenstoff in der Pressemitteilung.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

Tausende dieser Teile werden jährlich, verwendet werden, so dass Kosten ein wichtiger Faktor. Um große Mengen von Teilen mit den traditionellen Urethan-Casting-Prozess zu machen, müssen Produktentwicklungsteams machen mehrere master Muster und Werkzeuge und zugehörigen Rüstkosten anfallen. Die Werkzeuge haben in der Regel eine begrenzte Laufe Lebensdauer von 25 bis 30 Gussteilen pro Werkzeug und eine Haltbarkeit von drei Monaten. BIOLASE war bereit, eine Alternative Lösung, die schneller und mit geringeren Kosten gehen in die Produktion war Herstellung erkunden.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

BIOLASE beauftragt Dinsmore Inc. um diese Turnaround und Kosten Herausforderung zu bewältigen. Nutzt seine Erfahrung im Umgang mit Carbon M Serie 3D-Drucker und verschiedene Kohlenstoffmaterialien, entschlossen Dinsmore den Clip mit Carbon RPU Material zu machen. Das Material ermöglicht hergestelltes 3D-Bauteil entsprechen Form und Anforderungen passen und die Leistungsanforderungen gemessen an Festigkeit und Steifigkeit des Bauteils zu übertreffen.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

Carbon digitale Licht Synthese (DLS) Technologie ermöglicht durch seine Foto-chemischen CLIP Prozess verwendet digitale Lichtprojektion, Sauerstoff durchlässig Optik und programmierbare flüssige Harze, Drehteile mit den mechanischen Eigenschaften, die Auflösung und die Oberfläche Schluss, dass andere 3D-Druckverfahren kämpfen, um zu erreichen. DLS-bedruckten Teilen sagte viel mehr wie Spritzgussteile, Carbon.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

Neben Teile Anforderungen, aktiviert den Carbon-Prozess Dinsmore, Timelines zu senken. Es war in der Lage, Teil und sichere Genehmigung von Biolase Produktentwicklung und Qualitätsteams innerhalb von zwei Wochen im Vergleich zu den fünf bis acht Wochen typische Urethan-Casting zu produzieren.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.

BIOLASE rechnet mit mehr als $10.000 pro Jahr Gesamtkosten in der Produktion einsparen, wodurch die Notwendigkeit für Meister, Werkzeuge und Rüstkosten verbunden mit Urethan gießen, nach Carbon.Spiel Versorgung und Spiel Karte Ärmel und Sammelkarten-Hülse und weiches Kartenhalter.


Ein paar:Antimikrobielle Kunststoff sieht breitere Marktchancen auf Fersen von erfolgreichen Biofilm-Test Der nächste streifen:Nächste große Anstrengung ist recyclebare Barrieren für Lebensmittelverpackungen zu entwickeln